Freiwillige Feuerwehr Berg #findedeinfeuer
Zur Navigation springen...

13.06.2018

Ab heute in rot unterwegs

Unsere neuen Überjacken wurden heute geliefert. In Beisein des dritten Bürgermeisters Peter Bergler wurden die Jacken an uns übergeben.

Die alten Jacken haben bereits seit längerem ihre Lebenszeit überschritten; sowohl die Warn- als auch die Schutzwirkung haben schon erheblich nachgelassen. Da sich in den 20 Jahren seit der Erstbeschaffung die Schutzkleidung deutlich weiterentwickelt hat, wurde bei der Ersatzbeschaffung auf ein zeitgemäßes Modell gewechselt.

Wichtige Kritieren bei der Auswahl waren die Bequemlichkeit (vor allem für Atemschutzgeräteträger), die Sichtbarkeit (vor allem nachts auf der Autobahn) sowie die Langlebigkeit. Die Wahl fiel auf das Modell Fire Bear Rescue von Texport. Die Entscheidung für die rote Farbe wurde vor allem wegen der Signalwirkung im Straßenverkehr getroffen. Die Jacke verfügt über eine Rettungsschlaufe, passende Taschen für HRTs und unsere Knickkopflampen und ist warnwestenbefreit.

Übergabe der Jacken Vergleich der Sichtbarkeit bei schlechtem Licht Vergleich der Sichtbarkeit bei gutem Licht